______Why am I here? Gratis bloggen bei
myblog.de

Frohes Neues (?)

Ich glaube, ich kann nicht wirklich von einem "frohen" Neuem reden. Für mich ist der Wechsel ins nächste Jahr immer erschreckend - außerdem ist das Feiern nie das, was man sich vorher so ausgemalt hat.

Ich hatte ja bereits gesagt, dass ich und meine Freunde uns noch einen Tag vorher darüber den Kopf zerbrechen würden, wo wir denn feiern. Wir hatten ehrlich gesagt überhaupt keinen Plan, bis ein Bekannter meinte: Kommt doch gegen Abend zu uns nach DH. Wir feiern also erst bei uns und fahren dann nach DH - geradewegs in die Hölle. Man öffnet uns sau betrunken die Tür und schreit "fröööhääääs noiääääääs" (es war gerade mal zehn). Wir gucken erst mal sehr irritiert auf unsere Uhren, schreien zur Genugtuung dieses jungen Herren mit und treten ein. Dort stolpern wir über die ersten Schnapsleichen, die sich kurz darauf aufrappeln, uns knuddeln und sich wieder hinlegen. Je tiefer wir in das Haus schreiten, desto gruseliger wird es.

Gut, es war doch irgendwie lustig...aber gruselig ^^ Und so überhaupt nicht, das was ich mir unter einer normalen Silvesternacht vorstelle - vielleicht weil ich sowas Extremes noch nie mitbekommen hatte xD Hier die kuriose Chronik:

22:00Uhr: Wir treten ein, stolpern über die besagten Schnapsleichen und uns wird erstmal was zu trinken gebracht. Es ist irgendein undefinierbares Zeug, bei dem man sich nach dem ersten Zug das Gesicht verziehen muss und das schleunigst in der nächsten Topfpflanze landet. Unbekannte (oder nur gering Bekannte) Menschen knuddeln einen, regen einen zum Trinken an oder labern einen voll. Auf mich stolpert ein gering Bekannter bebrillter Herr zu, umarmt mich, gibt mir ein Glas, grinst mich mit halb offenen Augen an und sagt :"jung, jung, du musst trinken, alle trinken, auch ich trinke :D TRÖÖÖÖNKEN!" dann guckt er auf meine Piercings, zieht beim Versuch sie anzufassen die Finger erschrocken zurück, kommt mir ganz nahe und sagt "die...die würden jemandem gefallen, die dir auch gefallen würde. Die Piercings du und sie...ihr würdet euch gefallen!" klopft mir auf die Schulter und torkelt dann los, zum nächsten Opfer ^^

22:30Uhr: Fab hat uns entdeckt, obwohl er uns ja bereits die Tür öffnete. Er freut sich zum zweiten Mal also, dass wir da sind und bietet uns was zu trinken an. Wir nehmen dankend an und werden auch gleich zu einem Tisch gezogen, wo die Leute teils dran saßen, teils dran lagen und teils gar nicht wussten, dass sie überhaupt da waren. Wir wurden mit auf die Bank gedrängt und sollten trinken. Auf einmal klopft mir jemand auf die Schulter - der Bebrillte ^^ "Hallo me-mein Fr-Froind" stellt mir einen Becher hin und mixt mir "unbemerkt" (es geschah hinter seiner Hand, die natürlich auch alle Mixie-Flaschen abdeckt xD) einen Drink. Zu meinem Erstaunen schmeckt er sogar - hat aber leider die unerfreuliche Wirkung, dass ich genauso wie diese Wesen werde: redselig, besoffen und einfach nur peinlich ^^ Meinen Freunden geht es aber nicht anders und schon bald gehören wir zu denen, die tanzen wenn die Musik ausspringt, lachen wenn keiner was sagt oder singen wenn alles ruhig ist.

23:00Uhr: Brille und sein Kumpel weichen mir nicht mehr von der Seite und fragen mich über Sammy aus, der sich angeregt mit einem anderen Kerl unterhält (nicht möglich... =O). Ich frag ob sie Interesse hätten und darauf folgt ein "IIIIIH BÄÄÄÄÄH", ein Lachen und kurz darauf wird Sammy zu uns gerufen und wir sollen alle einen auf unsere Freundschaft trinken ^^ Kiko war übrigens nicht so begeistert und kam noch zu mir an "Aber Sammy liebt doch mich =O" Worauf ich antwortete: "Aber du ihn nicht...." und er: "Aber es ist so cool von einem Schwulen umschwärmt zu werden...ich werd eifersüchtig wenn er mir weggenommen wird" Sammy kriegt das mit und freut sich, winkt Kiko zu sich und betuddelt den. Kiko erklärt ihm wie er das meinte, Sammy meint darauf nur: "Weiß ich, aber wenn du mich als Kumpel behalten willst und willst das meine Liebe nie endet, will ich jetzt einen Kuss =D" Sammy kriegt zum Erstaunen von uns allen seinen Kuss und kommt strahlend wie ein Honigkuchenpferd zu uns zurück. Brille und sein Kumpel kriegen den Blick nicht mehr aus ihrem Gesicht worauf nach fünf Minuten Gesichtsstarre ein "Cool...Höhö" kommt, was sehr stark an Beavis und Butthead erinnerte ^^

23:30Uhr: Dave entdeckt mich und erzählt mir etwas, wovon ich kein Wort verstehe. Ich fang an zu lachen und erzähle ihm etwas, wovon er wiederrum kein Wort versteht und anfängt zu lachen. Wir lachen beide und trinken darauf einen. Jemand kommt auf die Idee zu Meiern - worauf ich mich erstaunt fragte, ob die das nicht längst gespielt hätten, bei dem Pegel den die alle schon zu Beginn hatten. Brille schreit "JUHUUUU" steigt auf den Tisch und kippt samt Tisch um. Dann springt er wieder auf und schreit es noch einmal, worauf er erklärt: "Hät ja sein können, dass die das eben unter dem Gepolter net gehört hämm" ein witziger Dialekt. Fab kommt an: "Hämm...Hämmhämmhämmhämmhämmhämm" Brille und Fab knuddeln sich "HÄMMHÄMMHÄMMHÄMMHÄMMHÄMM" und tanzen. Ich grins sie einfach nur sehr verpeilt an und verstehe nicht, was gerade vor mir geschieht. Wir sitzen nun also beim Meiern: Brille, Fab, Brilles Kumpel, Kiko, Sammy, Benny, Dave, JoH und noch so jemand, den ich nicht kenne. Wir meiern also und schaffen es irgendwie, dass Brille (auch wenn er wirklich mal nicht dran war) immer einen trinkt. Natürlich nur das, was er sich selbst neben sich gestellt hat. Vielleicht war es auch gar kein Alkohol, denn es sah mehr nach Orangensaft aus, als nach dem was er so "hart" nannte ^^ Auf jeden Fall wird klar, dass man ihn gut verarschen kann. Jemand schreit irgendwann: ALLE RAAAAUS

0:00Uhr: Wir stehen alle draußen, schreien "FROHES NEUES" und freuen uns einen Keks. Jeder umarmt jeden, jeder stößt mit jedem an und jeder hat auf einmal eine Wunderkerze in der Hand - Fab hüpft durch die Gegend und verteilt sie. Brille versucht sich damit eine Zigarette anzuzünden und schmollt kurz darauf, weil er von den Funken getroffen wird. Dave hüpft damit rum und ruft, er sei eine Fee. Sammy wird beim Umarmen außerordentlich oft ausgelassen, was ich absolut scheiße finde. Jemand anderes von uns könnte auch schwul sein, und was ist soooo anders da dran, einen Schwulen zu umarmen? Brille guckt mich fragend an nachdem ich meinen bösen Blick aufsetze und ich erkläre es ihm und frag "EY WAS IS SSSSSO SSSCHLIM D-DRAN? >.<" Darauf hüpft Brille mit seinen Freunden händchenhaltend zu Sammy und knuddelt ihn. Darauf kommt er kichernd zu mir: "Dat war ja komisch xD Jetzt kann ich sagen: Ey...ne Schwuchtel...Die hat mich umarmt xD" Zwar nicht ganz mein Plan, aber immerhin netter als die anderen ^^ Darauf wird er von seinem Kumpel an sich gezogen, der ihm einen Kuss auf den Mund drückt und "FROHES NEUES SCHATZ" schreit. Brille freut sich "Ohhh, Daniel :D" (aha, Daniel heißt Brilles Kumpel also). Was daran jetzt minder schwul ist, weiß ich nicht, aber ich nehme es einfach so hin. Ist wohl ein Unterschied zwischen "Kumpel-Homo" und "Normal-Homo" ^^ Dave liegt auf einmal auf einem Auto, worauf Fab meint: "Das ist doch keine Wanne =O" Dave wird reingetragen und in die Wanne verfrachtet. Fab:"Ja... für seinen seelischen Frieden...Sonst wird er depri =(" *LOL* Nachdem die letzten Feen mit ihren Wunderkerzen eingesammelt wurden und nachdem man Brille und dessen Bruder der vorbeikam, mehrmals vor herumfliegenden Böllern retten musste gingen langsam alle wieder rein. Ich zündete noch meine letzte Rakete, die waagerecht über die Straße flog...Ich fing an zu lachen und ging einfach in Richtung Tür, als wäre nichts gewesen. Brille stand hinter einem Auto und sah mich sehr geschockt an, zündete einen Knallfrosch und freute sich, dass seiner auch über die Straße huscht. Wir gingen mit Daniel zwischen dem Armen rein.

0:30Uhr: Das Spielen ging wieder los. Viele befanden sich mittlerweile in Gesellschaft. Wir spielen "Fuck-You" und da kamen lustige Reimfolgen wie "Haus - Maus - raus - Schmaus - Blume (Brille) - Klaus (der nächste hatte es nicht gemerkt) - Hängematte (Fab) - Unterhose (JoH)" raus ^^ wir gaben es auf und tranken einfach alle einen. Sammy war sehr zum Erstaunen von uns in einem Zimmer verschwunden, wen er bei sich hatte, weiß keiner (er selbst konnte es mir gestern auch nicht sagen). Was da passiert ist weiß auch niemand - vielleicht wollten die sich auch nur schlafen legen... xD Jemand schrie ausm Klo: "AAAH, da liegt ja einer in der Badewanne" worauf ein "Ja halloooooooooooo" folgte. Der pinkelnde Typ rannte raus, Dave stand dann in der Tür, schaut uns grinsend an und setzt sich dazu. Nach einer Stunde spielen merken wir, dass keiner die Regeln (mehr) kennt. Wir spielen also Skat. Brille versuchte es uns zu erklären, wir waren aber alle zu blöd um es zu verstehen, worauf er wild mit den Armen wedelte, überlegte und uns dann zwölf weitere Spiele versuchte zu erklären. Wir verstanden kein einziges und spielten da drauf einfach MauMau und Arschloch ^^

1:30Uhr: Fab freut sich zum dritten Mal da drüber, dass ich ja doch noch gekommen bin und ich spiel einfach mal mit ^^ Sammy ist immer noch verschwunden und wir gehen wirklich einfach davon aus, dass sie eingeschlafen sind. Dave, JoH und Verne tanzen, bzw. pogen mehr. Brilles Bruder läuft über die Tanzfläche, bleibt stehen, schreit "YEAH, ihr seit gut Leute" und wird kurz darauf gnadenlos weggeschubst. Er landet auf dem Boden, bleibt da liegen und lacht sich weg. Nachdem ich aufs Klo gegangen bin liegt er da immer noch am lachen. Irgendwann rappelt er sich auf, pfeift seine Freunde zusammen und sie tanzen alle. Daniel hat seine Vorliebe für Lichtschalter entdeckt, sehr zum Grauen seiner Begleitung, die immer wieder versuchte seine Blicke auf sich und zu lenken.

2:00Uhr: Ich bin gut bedient und sehe kaum noch etwas. Torkelnd grüß ich jeden der mir entgegen kommt, stelle mich einfach zu Leuten die in einem hektischem Gespräch vertieft sind und störe sie dabei oder setz mich einfach zu Spielenden. Ich glaube, so richtig ist das keinem Aufgefallen, mir ist es im nachhinein aber trotzdem peinlich. Brille sitzt rauchend in einer Ecke und redet - ich frage mich mit wem, denn da ist niemand. Er schaut auf, winkt mich her und fragt: "Woooooo...sind alle?" ich zeig in die andere Ecke, wo sich alle befanden, er schaut erstaunt hin, nickt verständnisvoll, klopft mir auf die Schulter und meint:"Aus dir wird noch was, Jungchen" Ich lach ihn an, sodass ihm sau die Spucke im Gesicht landet. Auf einmal scheint er wieder nüchtern, guckt mich entsetzt an und meint:"Kannst du das wegwischen? =/" ich wisch es weg, entschuldige mich und gehe wieder. Kurz darauf torkelt Brille aber schon wieder, geht zu den Tanzenden, wird weggeschubst, macht kurz mit, reibt sich darauf den Arm und meint "Irgendwie könnt ihr nicht tanzen =/", setzt sich in einen Sessel und fängt an, Leute vollzulabern, die sehr entgeistert gucken.

2:30Uhr: Fab verarscht Leute. Daniel hat seine Vorliebe für den Schalter verloren. Dave liegt wieder in der Badewanne und keinen scheint es zu stören, denn sie gehen alle noch weiter da pissen. Fabs kleine Schwester kommt nach Hause, weil sie ihm frohes neues Jahr wünschen will. Fab umarmt sie, freut sich und fragt dann Manu, wer das denn gerade war. Jeder sucht jeden und keiner findet sich, obwohl wir nahezu alle in einem Raum sind. Die nächsten Stunden habe ich nur verschwommen in Erinnerung. Irgendwann taucht Sammy auf, er kann uns aber nicht sagen, wo er war, mit wem er da war und was er da gemacht hat. Er reibt seinen Po: "Fühlt sich normal an..." Ich schmeiß mich weg, er lacht irritiert und geht mit mir einen trinken. Paddy beklagt sich über Kopfschmerzen, was mich in einen tierischen Schock versetzt, worauf er mir eine knallt und meint: "Der Rauch du Hammel...MAAAN =O" Wir gehen raus. Ihm gehts wieder gut und wir gehen wieder rein. Es müsste mittlerweile bereits halb vier sein. Wir fragen uns, wie wir eigentlich nach Hause kommen sollen. Alle schauen sich ratlos an, fangen an zu lachen... Das hatten wir überhaupt nicht überdacht. Ich beschließe, dass wir zu meiner Ma gehen - die wirds schon locker aufnehmen. ^^ Fröhlich über diese grandiose Idee saufen wir weiter. Es werden immer mehr Leute, dich sich mit Gebrauchsgegenständen unterhalten. Viele schlafen bereits - oder sind kurz davor (mit jemandem) zu schlafen. Wir beschließen, nachdem Brille und Fab Kiko volllaberten und ihn von Sammy überzeugen wollten zu gehen. Brille: "Aber so ne schwule Ehe ist doch cool... =D Guck mal...Sammy sieht doch geiler aus, als die meisten Mädels hier... Und guck mal, der rennt dir auch net sssso schnäll weg, gibt ja kaum Möglichkeiten... ^^ und und...also...der weiß wat de willst... nimm ihn. looooos..." Fab: "ja...Und der Popo wird immer sauber gehalten xD" Brille: "Der Popo xD" Fab: "popo =D" Kiko beweist echte Geduld, hört sich das noch einige Zeit an, lacht mit und tut so, als wenn sie ihn überzeugt hätten. Sie erzählen Sammy von ihrer tollen Überzeugungstechnik, der sie nur belächelt und meint "Is nich nötig Jungs... trotzdem danke." Brille weicht zurück: "Aber nich küssen...der soll ja nich eifersüschtig werde" torkelt weiter, fällt über einen kleinen Schrank und landet auf dem Boden. Ein weiterer (mir unbekannter) Kumpel von ihm packt ihn am Shirt, schleift ihn über den Boden und freut sich darüber, dass er einen genialen Wischmobb gefunden hat. Wir verabschieden uns lachend und gehen. Es wird bereits hell, als wir ankommen. Vor der Tür sitzt zu meinem Erstaunen meine Mama, lacht mich lallend an und ruft: "Sie sehen aus wie mein Sohn..." Ich nehm sie in den Arm und trag sie ins Haus. Beim Frühstück (es ist mehr Nachmittagsessen) ist sie erstaunlich fit (zu fit für unsere angeschlagenen Ohren^^)

Eine sehr seltsame Nacht ^^

 

2.1.07 15:02
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

One

Startseite
Me
Gästebuch
Page

Designer
Pic